Köln-Buchheim
Seite 1 von 49
23.11.2017
Sunniten in Mülheim (VIKZ)

Buchheim - An der Ecke Acker- und Bergisch Gladbacher Straße steht eine klassizistische Villa auf einem großen, baumbestandenen Grundstück. Das Haus errichtete der Brauereibesitzer Hahn von 1870-72 gleich neben der Brauerei.

1996 kaufte, bzw. ersteigerte der Verein VIKZ das Anwesen für rund 2,5 Millionen DM. Der VIKZ vertritt einen sunnitischen Islam mit mystischer Prägung. Die Unterweisung Jugendlicher in Internaten gehört zu den Betätigungsfeldern des Vereins.

Im Frühjahr öffnet der Trägerverein das Gelände und lädt zur Villa Fiesta ein. Ansonsten sind die Aktivitäten des Vereins nach innen gerichtet, die Vereinbarkeit mit Demokratie und Grundgesetz nicht unumstritten. Lesen Sie dazu die Artikelserie VIKZ. (rb/MF)

Kommentar von Redaktion am 30.11.2017

Viele der ín der Artikelserie VIKZ als Quellen genannten Artikel der DuMont-Presse existieren in deren Archiv nicht mehr. Natürlich ist "gezielte Datenpflege" ein hässliches Wort, aber Speicherplatz ist schon längst keine Kostenfrage mehr ..

Seite 1 von 49